Materialflussanalyse auf einem 100 Jahre alten Werksgelände

Kunde:

VSM AG

Projektaufgabe:

Materialflussanalyse einer über 100 Jahre alten Produktions- und Lagerstätte.

 

Das Unternehmen produziert am Standort Hannover Schmirgelpapier für den weltweiten Bedarf.

 

In einem ersten Schritt haben wir 2011 eine vollständige Materialflussanalyse auf dem gesamten Werksgelände durchgeführt, mit dem Ziel Schwachstellen zu erkennen und Potentiale aufzuzeigen. Ziel war die Definition einen geschlossenen Warenkreislaufes auf dem gesamten Werksgelände und die Ausschöpfung sämtlicher Potentiale.

 

Neben der Aufnahme der Funktionsbereiche und der Definition der Warentransporte auf den gesamten Gelände mit Hilfe von GPS Analysen konnten bereits während der Analyse erste Potentiale aufgezeigt und gemeinsam mit dem Kunden umgesetzt werden.

 

Mit Abschluss der Materialfluss‐analyse konnte 3 Bauvorhaben ausgeplant und präsentiert werden. Das erste Bauvorhaben steht Anfang 2012 vor der Umsetzung. Nach Abschluss aller Projektphasen wird der Warenfluss auf dem gesamten Gelände in einer Kreisform geschlossen werden und ein Wachstumsreserve von bis zu 50% erreichen.

 

Wir freuen uns das die Ergebnisse der Materialflussanalyse ab 2012 umgesetzt werden. Den Auftrag zur Umsetzung der 1. Baustufe haben wir Anfang 2012 erhalten. Die Fertigstellung wird Ende 2012 erfolgen.